Hochheim Bahnhostraße kleines Foto

 

Private Homepage von Agnes und Arnulf Schmank

Willkommen auf unserer privaten Web-Site mit Mietangeboten in 65239 Hochheim am Main, Bahnhofstraße 2.

In dem denkmalgeschützten Anwesen in Hessen, 65239 Hochheim am Main, Bahnhofstraße 2 befinden sich drei Wohnungen und mehrere Geschäftsräume.  Auf dem Grundstück wurden Rohrteilstücke einer römischen Wasserleitung gefunden.

Hochheim am Main liegt in Südhessen im Rhein-Main-Gebiet zwischen den Städten Mainz, Wiesbaden und Frankfurt und ist international für seine Weinlagen bekannt (Rheingau). 

Das Anwesen liegt ca. 100 m vom S-Bahnhof entfernt und hat eine sehr gute Anbindung an die Autobahn A 671 und damit auch an die A 60 und die  A66. Mit dem Auto erreicht man den Frankfurter Flughafen in 20 Minuten.

Aktuell zu mieten

Lage

Details

Kaltmiete Euro

Heizkosten- Vorauszahlung Euro

Allgemeine Nebenkosten
 je Person Euro

 Ab 1.9.2017  Erdgeschoss 7-Zimmer-Wohnung mit Küche, Bad, 2. WC, Waschküche, 2 Stellplätzen im Hof - einzelne Räume können auch gewerblich genutzt werden (z. B. Büro, Praxis, Atelier); Wohnraumhöhe 3,70 m; teilweise Deckenstuck; Wohnungsgrundriss 2.200,--  240,-- 46,-- 
Ab sofort  

 Kellerräume mit einer Fläche von ca. 690 m2 - auch in Teilflächen; Kellergrundriss, Kellerfotos

1,50 Euro je m2  (Zuschlag bei Kleinflächen)

Die verzinste Mietkaution für die Wohnungen beträgt 3 Monats-Mieten. Die Höhe der allgemeinen Nebenkosten-Vorauszahlungen (z. B. Müll, Wasser, Abwasser, Hausversicherungen) richtet sich nach der Anzahl der Personen und ggf. nach der Gewerbefläche.

Das Anwesen liegt zwischen der Altstadt und der Südstadt, angrenzend an Weinberge und ist bebaut mit einem Haupthaus, einem Nebengebäude mit jeweils zwei Obergeschossen (Foto) sowie einem eingeschossigen Anbau.

Das Anwesen wurde zunächst als Weingut genutzt und stand nach der Erbauung 1893 in kirchlichem Eigentum. Es wurde Messwein hergestellt. Später arbeitete in den Räumen die  Sektkellerei Boller. Daher befinden sich in dem Gebäude entsprechend gebaute, belüftbare, großflächige, hohe Keller. Ein Kellerbereich hat zwei Etagen. Die Kellerräume bleiben auch im Hochsommer verhältnismäßig kühl bei ca. 20o C. Die Klimatisierung wird durch die Bausubstanz wesentlich erleichtert. Die Raumhöhe lässt sich durch Entfernen einer isolierenden Zwischendecke von 3,06 auf 4,17 m vergrößern.

Der Kellerbereich umfasst eine Fläche von ca. 950 m2. Von dieser Fläche werden aktuell als Hauskeller, Lager und Weinkeller ca. 260 m2 genutzt.

Kleines Foto aus Hochheim mit Gericht und Katholischer KircheKleines Foto von Hochheim, Bahnhostraße 2Kleines Foto des Torbogens über der EinfahrtKleines Foto von Torbogen und ZinnenKleines Foto von Christopherus mit KindKleines Foto aus Hochheim Bahnhostraße 2 aus südlicher Sicht

Bilder der Stadt und des Anwesens in Hochheim am Main

Aktuelle Vermietung / Verpachtung der Kellerräume

Die Kellerräume können über vorhandene Luftschächte belüftet werden. 

Die verbleibende Kellerfläche von ca. 690 m2 ist (auch in Teilflächen) zu vermieten bzw. zu verpachten zu 2 Euro je Monat und m2 plus Nebenkosten. Hierbei besteht die Möglichkeit, dass der Pächter die notwendigen Investitionen (zum Beispiel: Projekt / Projektentwicklung: Treppe, Türen, Toiletten, Wasser-, Heizungs- und Elektroinstallationen, Lüftung usw.) und Instandhaltungen vollständig selbst übernimmt oder der Vermieter einen Teil durchführt. Die Miete erhöht sich dann abhängig von den notwendigen Kosten, die der Eigentümer trägt. 

Kellergrundriss in kleinstem Format

Grundriss des Kellers in Hochheim am Main

Die Kellerflächen sind unter anderem grundsätzlich geeignet für:

Zur Bewirtschaftung der Flächen wird also ein Betreiber gesucht.

Kellergrundriss in kleinstem FormatKleines Foto vom Keller unter der Durchfahrt mit 2 Türöffnungen

Bilder des Kellers in Hochheim am Main

Bilder des Anwesens und weitere Informationen sehen  Sie unter:

Um mit uns Kontakt aufzunehmen, können Sie uns in Deutschland telefonisch unter 06146/3859 oder 0176/72215554 erreichen. Unsere Fax-Nr. ist 06146/401600. Wenn Sie von außerhalb Deutschland anrufen, wählen Sie 0049/6146/3859.

Daneben können Sie uns ganz einfach unter

eine Email schicken. Auch Vorschläge zur Verbesserung der Homepage sind willkommen.

Die Besichtigung der Räume findet nach telefonischer Abstimmung statt.

 

Letzte Änderung: 1.7.2017

Arnulf Schmank, Bahnhofstraße 2, 65239 Hochheim,

Tel. 06146/3859, 0176/72215554